Anhänger Thors Hammer Edelstahl mit Holz Walnuss

29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage!

  • ekh431
Anhänger Thors Hammer   aus Edelstahl in einem Ring aus edlem Walnussholz. In das Holz... mehr
"Anhänger Thors Hammer Edelstahl mit Holz Walnuss"
  • Anhänger Thors Hammer aus Edelstahl in einem Ring aus edlem Walnussholz. In das Holz sind Runen eingefräst und schwarz abgesetzt. Die Runen stehen für die 4 Himmelsrichtungen: Norden, Süden, Osten, Westen
  • Der Durchmesser beträgt 3,8 cm
  • Der Thors Hammer wird inklusive einem schwarzem Lederband mit Edelstahlverschluss (ca. 48 cm + 7 cm Verlängerung) als Kette geliefert
  • Der Anhänger kommt in einem stabilen Schmuckkarton mit schwarzem Inlet zu euch - perfekt als Geschenk!

Symbolische Bedeutung und Verwendung: Thors Hammer, auch Mjölnir genannt, ist die magische Waffe des germanischen Gottes Thor. In der Übergangszeit vom Heidentum zum Christentum demonstrierte der Träger des Mjölnir seine Zugehörigkeit zum alten Glauben. Als Symbol steht er für Kraft und Schutz vor Feinden, für Mut, innere Stärke und Tatkraft. Außerdem soll er eine Verbindung zum göttlichen Prinzip herstellen. Als Schmuckstück zeigt er besonders die Verbundenheit mit der nordischen Kultur und Mythologie.

Walnussholz gehört zu den Edellaubhölzern und liefert ein Holz von außergewöhnlicher Schönheit. Es zählt seit Jahrhunderten zu den bevorzugten Luxushölzern und wird vielfach auch als das wertvollste Holz überhaupt unter unseren einheimischen Nutzhölzern eingestuft. 

Von jedem verkauften Schmuckstück aus der etNox Wooden Circle - Kollektion werden 0,50 € von etNox an die Umwelt- und Naturschutz-Organisation "NABU" gespendet.

Material: Edelstahl, Walnussholz
Farbe: Braun, Silber
Verschluß: Karabinerverschluß
Motiv: Runen, Thors Hammer
Schmuck für: Damen, Männer, Unisex
Kollektion: etNox Wooden Circle
Weiterführende Links zu "Anhänger Thors Hammer Edelstahl mit Holz Walnuss"
Zuletzt angesehen
", { em: "" }); } else { pintrk('load', " "); } pintrk('page'); } });